Lindemanstr. 18  28217 Bremen  Tel.:0421 / 33 533 0  Fax: 0421 / 32 11 70  kanzlei@anwaltsbuero-zahn.de

Die Rechtsgebiete im Anwaltsbüro Zahn

Betreuungsrecht und Erbrecht

Das Erbrecht dient nach den Vorstellungen des BVerfG dazu, das Privateigentum als Grundlage der eigenverantwortlichen Lebensgestaltung mit dem Tod des Eigentümers nicht untergehen zu lassen, sondern seinen Fortbestand im Wege der Rechtsnachfolge zu sichern. Die Fälle der umfangreichen Vorschriften macht eine rechtliche Beratung unverzichtbar. Egal ob Erbschein, Pflichtteil oder Fragen zur Erbschaftssteuer: Wir beraten Sie gern umfassend.

Vom Betreuungsrecht betroffen sind Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder ihres Alters ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst regeln können. Walther R. Zahn ist seit 1982 Berufsbetreuer. Seine umfangreichen Erfahrungen auf diesem Gebiet garantiert Ihnen eine umfassende Beratung und erfolgreiche Bearbeitung Ihrer rechtlichen Fragen und Probleme in diesem Bereich.

Arbeitsrecht

Der Arbeitsplatz sichert unsere wirtschaftliche Existenz und hat eine enorme Bedeutung für unser soziales Leben. Arbeitnehmer haben mehr Rechte als man gemeinhin glaubt. Neben sinnvollen Pflichten hat aber auch der Arbeitgeber weitreichende Rechte gegenüber seinen Arbeitnehmern. Egal, ob es um eine Abmahnung, um eine Kündigung, oder um einen Aufhebungsvertrag geht, stehen wir Ihnen gern mit Rechtsrat zur Seite. Die Bedeutung der anwaltlichen Vetretung ergibt sich im Arbeitsrecht insbesondere durch bestehende Fristen, die zur Sicherung von Ansprüchen unbedingt einzuhalten sind und durch die umfangreiche Rechtsprechung.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: Arbeitsrecht-Internet.pdf

Familienrecht

Das Familienrecht regelt die Rechtsverhältnisse der Personen, die durch Ehe, Familie und Verwandtschaft miteinander verbunden sind. Nicht immer bedeutet eine Trennung, dass sich Ehepartner scheiden lassen. Aber auch in diesem Fall gibt es vieles (z.B. Unterhaltsfragen) zu klären. Eine Beratung über Ihre rechtlichen Möglichkeiten hilft, Ihre Ansprüche zu sichern. Im Falle einer Scheidung sollten Sie sich frühzeitig rechtlich beraten lassen. Nicht selten gefährdet eine Scheidung die wirtschaftliche Existenz. Wir betreuen und beraten Sie rechtlich gern in diesen auch emotional schweren Zeiten.

Straf- und Maßregelvollzug

Kaum ein Rechtsgebiet hat so einschneidende Auswirkungen auf unser Leben wie das Strafrecht. Insbesondere die mit dem Strafverfahren verbundene potentielle Gefahr einer Freiheitsstrafe macht eine rechtliche Vertretung in diesem Bereich unabdingbar. Eine rechtliche Beratung durch einen Verteidiger ist in diesem Fall außerordentlich empfehlenswert. Sollten Sie sich eine Rechtsverteidigung nicht leisten können und ist der Tatvorwurf nicht unerheblich, wird Ihnen Ihr Wahlanwalt auch als Pflichtverteidiger beigeordnet. Dies hat zur Folge, dass Ihnen die Kosten der Verteidigung erlassen werden.

Mediation

Mediation (lat. Vermittlung) ist ein außergerichtliches, nicht öffentliches Verfahren konstruktiver Konfliktregelung, bei dem die Parteien eines Konflikts (z.B. eines Rechtsstreits) mit Unterstützung eines Dritten (Mediator) eine einvernehmliche Regelung suchen, die ihren Bedürfnissen und Interessen dienen. Ziel der Mediation ist eine verbindliche, in die Zukunft weisende Vereinbarung zwischen den Parteien, bei der die "Schuldfrage" keine Rolle spielen soll. Es gibt nahezu keinen Konflikt, der nicht durch Mediation außergerichtlich lösbar wäre, vorausgesetzt beide Parteien habe ein aufrichtiges Interesse an einer Einigung.


 
Betreuungsrecht - Erbrecht - Mediation - Arbeitsrecht - Familienrecht - Strafrecht - Maßregelrecht - Straßenverkehrsrecht - Mietrecht               Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwalt und Fachanwalt in Bremen